Melitta Flüssigentkalker

Es ist wichtig, dass Sie Ihren Melitta regelmäßig entkalken. So bleibt der Geschmack Ihres Kaffees erhalten und der Kaffee bleibt schön heiß, wenn Sie ihn zubereiten. Mit dem Flüssigentkalker für Melitta entkalken Sie die Maschine einfach und schnell. Wie oft Sie die Maschine entkalken sollten, hängt davon ab, wie oft Sie die Maschine benutzen und wie hart das Wasser ist, das Sie verwenden. Im Durchschnitt geschieht dies einmal im Monat.

Bevorzugen Sie Entkalkungstabletten? Dann verwenden Sie die Entkalkungstabletten für Melitta.

Die Entkalkung einer Kaffeemaschine ist nicht dasselbe wie die Reinigung einer Kaffeemaschine. Hierfür verwenden Sie Reinigungstabletten für Melitta.

Filter anzeigen

Ein Ergebnis

Filter anzeigen

Ein Ergebnis

Entkalkung einer Melitta-Kaffeemaschine

Um den Geschmack und die Temperatur Ihres Kaffees zu erhalten, ist es wichtig, dass Sie Ihre Melitta regelmäßig reinigen und entkalken. Mit dem Flüssigentkalker für Melitta entkalken Sie Ihre Maschine schnell und gründlich. So können Sie im Handumdrehen wieder eine heiße Tasse Kaffee genießen. Kalkablagerungen werden durch Mineralien im Wasser verursacht. Diese Mineralien bleiben zurück und sammeln sich an. Diese Ablagerungen werden auch als Kalkablagerungen bezeichnet. Diese Kalkablagerungen können die Lebensdauer Ihres Geräts verkürzen. Wie Sie Ihre Maschine entkalken können, erfahren Sie in der Bedienungsanleitung Ihrer Kaffeemaschine. Muss Ihre Kaffeemaschine auch gereinigt werden? Verwenden Sie dann Reinigungstabletten.

Flüssiger Entkalker für Melitta kaufen

Der flüssige Entkalker für Melitta ist in Mengen von 1, 2, 4 und 8 erhältlich. Eine Flasche Entkalker enthält 750 ml Flüssigkeit.

Heute bestellt, morgen geliefert

Der flüssige Entkalker wird per Paket versandt. Sobald Ihre Bestellung versandt wird, erhalten Sie per E-Mail einen Track-and-Trace-Code. Wenn Sie heute vor 16 Uhr bestellen, wird der Entkalker morgen geliefert. Wir tun unser Bestes, um die Wartung Ihrer Kaffeemaschine so einfach wie möglich zu gestalten. Wenn Sie also Fragen zum Flüssigentkalker haben, wenden Sie sich bitte an unseren Kundendienst. Wir werden dann sehen, wie wir Ihnen am besten helfen können.