Flüssigentkalker für Krups

Flüssigentkalker für Krups

Auf Lager!

Entkalken Sie Ihre Maschine ganz einfach mit dem Flüssigentkalker für Krups. Auf diese Weise lassen sich alle Kalkrückstände aus der Kaffeemaschine entfernen und der Kaffee wird wieder warm und schmeckt gut.

Leeren

Kostenloser Versand für alle Bestellungen > € 25

  • Vor 16:00 Uhr bestellt = am nächsten Werktag geliefert.
  • Hervorragender Kundendienst für jede weitere Unterstützung.

webshop gutesiegel

Beschreibung

Hat sich der Geschmack Ihres Kaffees verändert und ist er nach dem Aufbrühen nur noch lauwarm? Dann ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass die Maschine entkalkt werden muss. Kalk verursacht viele Probleme, die Maschine verbraucht mehr Strom, der Geschmack des Kaffees verändert sich und der Kaffee wird nicht mehr richtig erhitzt.

Manchmal ist es auch notwendig, die Maschine zu reinigen. Bei der Reinigung werden alle Kaffeerückstände aus dem Gerät entfernt. Hierfür benötigen Sie Reinigungstabletten für Krups.

Entkalken der Krups Kaffeemaschine

Die Entkalkung ist wichtig, damit Ihre Tasse Kaffee die richtige Temperatur und den richtigen Geschmack behält und Ihr Gerät nicht dauerhaft beschädigt wird. Kalk lagert sich in der Maschine ab und kann großen Schaden anrichten. Es wird immer schwieriger, die Maschine ordnungsgemäß zu betreiben. Deshalb ist es wichtig, regelmäßig zu entkalken.

Der Kalk wird durch das Leitungswasser im Wassertank verursacht. Dieses Leitungswasser enthält Mineralien, die in der Kaffeemaschine verbleiben und sich dort anreichern. Diese angesammelten Mineralien werden als Kalk bezeichnet. Diese Ablagerungen finden sich unter anderem am Heizelement und in den Leitungen der Maschine. Dies erschwert es der Maschine, das Wasser zu erhitzen, so dass das Wasser lauwarm statt heiß aus der Maschine kommt. Außerdem werden Teile des Kalkes mitgerissen und gelangen in den Kaffee. Dies wirkt sich auf den Geschmack des Kaffees aus. Um dies zu verhindern, sollten Sie Ihre Maschine regelmäßig entkalken. Die Kalkablagerungen können Ihr Gerät dauerhaft beschädigen.

In der Bedienungsanleitung Ihrer Krups Kaffeemaschine wird beschrieben, wie Sie Ihre Maschine entkalken können. Außerdem wird beschrieben, ob Sie Krups Entkalkungstabletten oder Flüssigentkalker verwenden sollten.

Der Entkalkungsprozess

Zum Entkalken Ihrer Maschine lesen Sie bitte immer die Bedienungsanleitung Ihrer Kaffeemaschine.

  1. Leeren Sie den Wassertank
  2. Füllen Sie den Behälter mit 125 ml Entkalker und 500 ml Wasser.
  3. Starten Sie das Entkalkungsprogramm Ihrer Kaffeemaschine und befolgen Sie die Anweisungen des Herstellers. Verfügt Ihre Kaffeemaschine nicht über ein Entkalkungsprogramm? Dann lassen Sie den Entkalker mit dem Wasser durch die Maschine laufen und lassen ihn 10-15 Minuten einwirken. Spülen Sie die Maschine anschließend gründlich mit 1-2 vollen Tanks sauberen Wassers aus.
  4. Der Entkalker ist mit einem Farbindikator versehen. Ist die Entkalkungskraft der Flüssigkeit erschöpft? Dann nimmt die Flüssigkeit eine gelbe Farbe an.

Heute bestellt, morgen geliefert

Der flüssigentkalker wird per Paket versandt. Sobald Ihre Bestellung versandt wird, erhalten Sie per E-Mail einen Track-and-Trace-Code. Wenn Sie heute vor 16 Uhr bestellen, wird der Entkalker morgen geliefert. Wir tun unser Bestes, um die Wartung Ihrer Kaffeemaschine so einfach wie möglich zu gestalten. Wenn Sie also Fragen zum Flüssigentkalker haben, wenden Sie sich bitte an unseren Kundendienst. Wir werden dann sehen, wie wir Ihnen am besten helfen können.